Über uns

Wir lieben Rohkost, frisches Obst, Gemüse, Sport und die Natur. Wir organisieren und leiten Rohkost Workshops, Rohkost Potlucks, sowie weitere Rohkost-Events. Wir möchten anderen Menschen eine völlig andere Lebenssicht und –weise zeigen, die ihr Leben stark positiv verändern könnte. Dabei wollen wir niemanden von einer bestimmten Ernährungsweise überzeugen. Unser Interesse gilt dem was funktioniert und wahre gesundheitliche Vorteile bringt.

Andreas Wegener
Andreas Wegener arbeitet als Heiler, Berater und Coach. Seine Tätigkeit wird auch als spirituelles Heilen oder geistiges Heilen bezeichnet. Als medial begabter Heiler führt er Einzelsitzungen, Seminare und Meditationsgruppen durch, in denen er Menschen auf klare und liebevolle Weise hilft, zu sich selbst zu finden. Er hilft ihnen, körperliche und geistig-seelische Beschwerden zu bewältigen und zu überwinden. Auch erkrankte Tiere finden seine Zuwendung und Hilfe. Des Weiteren beseitigt er energetische Störungen des Wohn- und Arbeitsumfeldes wie z.B. Wasseradern, gestörte Erdmeridiane oder Elektrosmog.

Durch Heilerfolge, insbesondere bei chronisch Kranken und Krebspatienten, die als “austherapiert” galten, kam es zur Zusammenarbeit mit Schulmedizinern. Mittlerweile suchen ihn Menschen mit den unterschiedlichsten Beschwerden aus der ganzen Welt auf. Viele der Heilungen werden schulmedizinisch dokumentiert.

Andreas Wegener war früher ein sogenannter Allesesser. Er liebte die typische deutsche Hausmannskost, aß gerne reichlich, viel und auch fettreich. Als er mit dem Laufen begann, änderte er seine Einstellung zur Ernährung. Er wurde sozusagen über den Langstreckenlauf und dem Marathon zu einer gesünderen Ernährung und Lebensweise geführt. Eine Zeit lang hat er sich fast ausschließlich vegetarisch ernährt, dann ist er auf eine vegane Ernährung umgestiegen. Jahre später ist er zur Rohkost-Ernährung gekommen. Der Umstieg auf eine reine Rohkost-Ernährung sollte zuerst ein 6 Wochen Experiment sein. Nach Ablauf des Experiments ist Andreas Wegener bei dieser Ernährungsform geblieben, weil es ihm damit körperlich und geistig sehr gut ging. Er bemerkte starke Veränderungen an sich. Die Regenerationszeiten nach einem langen Lauf (25-30 km) waren sehr kurz, die Belastungsgrenze stieg deutlich höher ohne dass er sich dabei unwohl oder ausgelaugt fühlte. Wadenkrämpfe oder Muskelkater kannte er ab dem Zeitpunkt fast nicht mehr. Am deutlichsten veränderte sich allerdings das allgemeine Wohlbefinden. Er fühlte sich so gut, wie lange zuvor nicht.

Andreas Wegener ernährt sich seit Anfang 2009 fast ausschließlich von Rohkost. Er hat richtig Freude an der Zubereitung von Gerichten gefunden. Ihn begeistert die Vielzahl von Möglichkeiten einfache, schnelle und sehr leckere rohköstliche und vitale Gerichte zuzubereiten.

Viele Menschen sprechen ihn auf ihre eigenen ernährungsbedingten Probleme an. Diese Menschen unterstützt und begleitet Andreas. Er bietet Ihnen Hilfestellungen und Unterstützung an bei der Umstellung auf eine andere gesunde Ernährungs- und Lebensform. Rohkost ist für den Heiler Andreas nicht nur Ernährung, Rohkost ist eine Lebensphilosophie, ein bewusster, gesunder Umgang mit sich selbst und der Natur.

Wenn Andreas bei seinen Patienten bemerkt, dass die Ernährung mitursächlich oder ursächlich verantwortlich ist für die Krankheit, dann fällt es vielen Patienten schwer die Ernährung umzustellen. Diese Menschen wird Andreas gern an die Hand nehmen und sie beim Umstellungsprozess noch enger begleiten und unterstützen. Dazu werden dann u.a. gemeinsam Rohkost-Gerichte in den Workshops zubereitet, damit die Teilnehmer sehen wie einfach, schnell und lecker Rohkost-Gerichte zubereitet werden können.

Comments are closed.